Sicherheitstechnische Betreuung gemäß DGUV Vorschrift 2

 Mit der Einführung der DGUV V2 ist die Eigenverantwortung des Unternehmers deutlich gestiegen. Angefangen von der Umsetzung der Arbeitsschutzmaßnahmen zur Erhaltung des Wertschöpfungsprozesses bis hin zur Nutzung der spezifischen Kompetenzen wie z.B. Betriebsarzt oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

 Wir beraten und betreuen Sie in vollem Umfang bedarfsgerecht.

 

Bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung wurden wir fachlich kompetent von der Firma Aßmann unterstützt.

Sie haben Fragen? 

Rufen Sie mich an,
ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Büro: +49 8345 1896 727

oder schreiben Sie mir eine Email

Interessante Links